die Bienenschule
die Bienenschule

Imkerkurs

Imkerkurs 2020 / 21

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Anfängerkurs.

Durch die Corona-Auflagen wird der Kurs in Kleingruppen von maximal 10 Teilnehmern aufgeteilt.

Der erste Kurs ist bereits im September gestartet, dank der hohen Nachfrage wird es ein weiteres Angebot ab Ende Oktober geben.

 

Ziel des Kurses ist es, das Basiswissen für die eigeneständige Pflege eine Bienenvolkes zu vermitteln.

In 8 Theorie-Einheiten werden die Arbeiten zu den verschiedenen Jahreszeiten vorgestellt, das Zusammenleben der Bienen im Staat wird vermittelt und einen Schwerpunkt von 2 Einheiten bildet das Thema Bienengesundheit.

 

Ein Auszug der Inhalte:

Der Bienenstaat,

Biologie der Honigbiene

Aufgaben des Imkers im Wechsel der Jahreszeiten

kleiner Einblick in die Bienenweide

Schwarmkontrolle, Völkervermehrung

Alles rund um den Honig

Aufbau einer Hobbyimkerei, Beutentypen

Rechtliches

Bienenkrankheiten 1 & 2

 

Zum Frühjahr werden wir das Erlernte in der Praxis an den Bienen vertiefen. Dafür wird es zwei Termine geben.

 

Die Kosten belaufen sich auf 200,-€.

 

Bei Interesse und genügend Teilnehmern kann ein weiterer Theorietermin zum Thema Schulimkerei dazu gebucht werden. (Kosten 35,-)

 

 

Start Kurs: Mitte September 2020

Die Theorie findet im "Honig-Haus" im Schulgarten des Volksparkes statt. Die Praxiseinheiten an verschiedenen Standorten im Bezirk Altona.

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wabenwissen